Tag Archives: germany

Klima-Fußabdruck der Deutschen ungleich über Einkommensgruppen verteilt – CO2-Steuer ohne Korrektur sozial ungerecht – Integration von Klima- und Sozialpolitik nötig

By | 11th July 2020

Die Bepreisung von CO2-Emissionen ist eines der wirksamstem ökonomischen Instrumente zur Bekämpfung des Klimawandels. Dadurch, dass die bisher kostenlose Deponierung von Treibhausgasen in der Atmosphäre einen Preis bekommt, eine ökonomische Externalität also Teil der (Geschäfts)-Bilanz von Unternehmen und Haushalten wird, entsteht ein Preissignal und damit ein ökonomischer Anreiz, auf CO2-ärmere Technologien und Produkte auszuweichen. Auf… Read More »

Die deutsche Volkswirtschaft muss sich mindestens doppelt so schnell vom CO2 verabschieden wie bisher, wenn die Klimaziele für 2050 erreicht werden sollen

By | 6th July 2018

[English summary below] Als reiches Land mit hohen CO2-Emissionen pro Kopf trägt Deutschland eine besondere Verantwortung für die Bekämpfung des Klimawandels. Diese Verantwortung schlägt sich in den Klimaschutzzielen der Bundesregierung nieder, welche eine Reduktion der landesweiten Treibhausgasmissionen von 40% über den Zeitraum 1990-2020 vorsieht [1]. Das Reduktionsziel für 2050 beträgt sogar 85-95% [1], was in… Read More »